Heilsessions

Die Struktur einer Heilsession beinhaltet Gespräch und Heilarbeit mit den Händen auf der Behandlungsliege. Teilweise um den Körper herum in der Aura, teilweise auch auf dem Körper. Während der Heilarbeit wird der Patient über die Eigenschaften der Blockaden in Kenntnis gesetzt. Diese werden dann „operativ“ durch die Hände und die bewusste Absicht entfernt oder transformiert. Die Heilung wird durch Willensäußerungen, sogenannte Affirmationen, die dem Patient zur Verfügung gestellt werden, unterstützt. Eine Einzelsitzung kann sehr bewegend sein, stagnierendes wird ordentlich aufgelöst und die Energieflüsse im Bewusstsein, in den Gefühlen und in den Gedanken werden wiederbelebt. Somit wird der eigene Raum besser spürbar. Oft empfehle ich zusätzlich Bachblüten zur Weiterverarbeitung der Energiebewegungen der Sitzung. Innerhalb von drei Sitzungen sind die Ergebnisse meistens umfangreicher und tiefer, als nur bei einer einmaligen Sitzung.   

 

Eine Auraworks Behandlung beinhaltet zum Beispiel:

  • Loswerden von seelischen und emotionalen Belastungen
  • Heilung seelischer Wunden
  • Bewusstwerdung und Reflektion unterbewusster psychoemotionaler Muster
  • Veränderung fester Muster herbeizuführen
  • Wege zu finden aus Konfliktsituationen auf Arbeit und in Familie und Partnerschaft
  • Kontakt zur inneren Stimme aufzunehmen, um deinen Weg klarer zu sehen
  • Mut und Klarheit zu finden, um Lebensveränderungen umzusetzen
  • Energie und Licht auf allen deinen Ebenen zu tanken

Vereinbare einen Termin oder stell deine Fragen unter Kontakt.