Steinheilkunde

Trommelsteine Chrysokoll (A. Gutorska)
Trommelsteine Chrysokoll (A. Gutorska)

Die Steinheilkunde ist, wie zum Beispiel auch die Homöopathie, vibrationale Medizin. Das bedeutet, sie arbeitet über das Prinzip der Schwingung und der Resonanz. Disharmonische Schwingungen im Selbst werden durch harmonische Schwingungen und Informationen der Steine aufgelöst. Die große Varietät an Steinen, über die die Erde verfügt gewährleistet eine genauso vielseitige Anwendung dieser. Mithilfe von Heilsteinen können Gefühle, Gedanken, Flüsse von Lebensenergie und auch der physische Körper positiv beeinflusst werden. Richtig angewandt, können mithilfe der Steinheilkunde große Verbesserungen im Befinden erreicht werden.  

 

 

Daniel Alejandro unterrichtet Steinheilkunde und bedient sich dabei eines großen Erfahrungsschatzes und besitzt viel Fachwissen. In Einzelarbeit vermittelt er auch gerne sein Wissen.